Du hast vielleicht schon von Clem Chambers gehört, dem beliebten Unternehmer aus England, der Autor für Forbes ist. Vor kurzem hat Chambers in seinem jüngsten analytischen Artikel behauptet, dass Bitcoin langsam, aber sicher Gold den Boden entzieht. Darüber hinaus äußert er sich auch zu seiner sehr optimistischen Kursprognose und erklärt das Ende des schwierigen Krypto-Winters.

Chambers betont weiter, dass Gold seit langem die beste Option für einen Wertspeicher ist. Für viele Anleger dient es als Absicherungsinstrument gegen Aktien. Aber was ist mit Bitcoin?

Ein Blick auf Google Trends zeigt uns, dass das Interesse an Bitcoin in den letzten Jahren massiv gestiegen ist. Obwohl er weit unter dem Niveau von 2017 liegt, liegt er in Bezug auf die Popularität in den USA immer noch fast auf dem gleichen Niveau wie Gold.

Es gibt jedoch einen großen Unterschied zwischen Bitcoin und Gold. Nicht nur in dem, was sie als Vermögenswerte sind, sondern auch in der Marktkapitalisierung für die beiden, die meilenweit auseinander liegt. Die Goldmarktkapitalisierung liegt bei rund 5 Billionen Dollar, während Bitcoin um den Bereich von 0,09 Billionen Dollar schwankt.

Eine strahlende Zukunft

Zu Beginn dieses Monats wachte der Krypto-Markt auf, nachdem Bitcoin einige deutliche Gewinne erzielt hatte. Die führende Kryptowährung war (und ist) so stark gestiegen, dass sie die 5.000 $-Marke überschritt.

Seitdem sind viele Enthusiasten sehr optimistisch in Bezug auf Bitcoins Zukunft, wobei die Trading-Legende Peter Brandt annahm, dass die führende Kryptowährung am Rande einer neuen „parabolischen Phase“ stehen könnte.

Chambers ist zuversichtlich, dass 6.000 Dollar ein gutes Ziel für Bitcoin ist, obwohl er sagte, dass 10.000 Dollar auch keine unrealistische Vorhersage für das Jahresendziel sei.

Allerdings wurden die Märkte gestern rot gesehen, aber BTC war immer noch in der Lage, über der 5.000 $-Marke zu bleiben. Der Preis von Bitcoin zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beträgt 5.252 US-Dollar, nach einem Anstieg von 1.30% Prozent in den letzten 24 Stunden, so CoinMarketCap. Darüber hinaus liegt die Marktkapitalisierung für Bitcoin derzeit bei 92.709.396.116 $.