Die Titelseite des Internets, auch bekannt als Reddit, ist eine Social News Sammelstelle, die eine boomende Community von aktiven Nutzern hat, die täglich zu der Seite beitragen. Der Mitbegründer von Reddit, Alexis Ohanian, hat gesagt, dass Kryptowährungsinvestoren „langfristig denken müssen“.

Ohanianer glaubt schon lange an Kryptowährung und als der Markt zu fallen begann, nannte er es eine „schmerzhafte Sache“. Ende letzten Jahres war Bitcoin um 80 Prozent eingebrochen, gegenüber dem Stand im Vorjahr. Ohanian sagte, dass enttäuschte Investoren auf lange Sicht nach Gewinn streben sollten. Der Mitbegründer sagte: „Ich denke, das ist einfach ein allgemein guter Rat für jede Art von Investition, aber vor allem für etwas so Neuartiges wie Krypto.“

Als er über den aktuellen Zustand des „Krypto-Winters“ sprach, sagte er jedoch, dass sich dieser letztendlich als vorteilhaft erweisen wird, da “ die Spekulanten geflohen sind und die Menschen, die jetzt auf Krypto aufbauen, wahre Enthusiasten sind…. sie bauen tatsächlich die Infrastruktur auf, die es braucht, um dies wirklich möglich zu machen. „

Diese Kommentare wurden gemacht, als sich Ohanian mit dem Chefredakteur von Yahoo Finance, Andy Serwer, zusammensetzte. Serwer macht eine wöchentliche Interview-Reihe für Yahoo mit Führungskräften aus den Bereichen Unterhaltung, Politik, Wirtschaft und so weiter.

Ohanianer war Mitbegründer des sozialen Netzwerks Reddit, nur wenige Wochen nachdem er das College abgeschlossen hatte. Die Seite war ein sofortiger Hit und es ist eines der beliebtesten Ziele im Internet, für Menschen, die Nachrichten, Memes und alles dazwischen suchen. Als er 23 Jahre alt war, wurde Ohanianer ein Multimillionär, als er und sein Partner die Anlage an Conde Nast verkauften. Später war er Mitbegründer des Venture-Capital-Unternehmens Initialised Capital, das Softwareunternehmen wie Instacar und Coinbase findet und fördert.

Es ist klar, dass Kryptowährung ein langfristiges Thema ist und dass diese Branche nicht die richtige für kurzfristige Investitionen darstellt, da die Märkte dafür noch nicht bereit sind. Es ist schwer, eine langfristige Investition zu rechtfertigen, ja, es ist großartig für Dinge wie Immobilien, aber wenn es um Aktienanlagen geht, will niemand zu lange warten. Leider ist dies bei Krypto der Fall, aber es muss keine schlechte Sache sein!

Kryptowährung ist eine langfristige Investition, denn wir warten auf die Akzeptanz des Mainstreams, sobald dies geschieht, erzielt man mit der Investition einen gesunden, langfristigen Ertrag!